News

Am Freitag, den 4. Mai 2018, fand zum zweiten Mal der Münchner Steuerfachtag statt, zu dem Themengebiet "Highlights aus Rechtsprechung, Finanzverwaltung und OECD"

Bildmaterial: FK10
Bildmaterial: FK10

[09|05|2018]

Pünktlich um 9:00 Uhr eröffneten Prof. Dr. Markus Wessler (Dekan der Fakultät für Betriebswirtschaft), Dr. Hartmut Schwab (Präsident der Steuerberaterkammer München) und Prof. Dr. Ingrid- Huber-Jahn (Professorin für Steuerrecht an der Fakultät für Betriebswirtschaft) den zweiten Münchner Steuertag an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München.

 

Namhafte Experten aus der Steuerbranche, wie Michael Wendt (Vorsitzender Richter am BFH), StB Jörn Keilhoff (Senior Manager bei der Warth & Klein Grant Thornton AG), RA und StB Dr. Kai Altemann (Dozent bei Dr. Bannas Steuerlehrgänge und Lehrbeauftragter der Hochschule München), Dr. Eva Oertel (Oberregierungsrätin am Bayerischen Staatsministerium für Finanzen) sowie Alexander Erhardt (Rechtsanwalt und Steuerberater bei der Warth & Klein Grant Thornton AG) referierten zu Themen aus dem nationalen und internationalen Steuerrecht.

 

Bildmaterial: FK10
Bildmaterial: FK10

Die Veranstaltung wurde im Rahmen der Studiengangkooperation der Hochschule München mit den Steuerlehrgängen Dr. Bannas und erstmalig mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein Grant Thornton AG unter der organisatorischen Leitung von Prof. Dr. Ingrid Huber-Jahn durchgeführt. Die mehr als 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Steuerfach äußerten sich durchwegs positiv über die hohe fachliche Qualität und Aktualität der Vorträge: "Brandaktuell, ausgesprochen gehaltvolle und praxisbezogene Vorträge von sehr kompetenten Referentinnen und Referenten", urteilte eine der Teilnehmerinnen nach der Veranstaltung.

 

Bildmaterial: FK10
Bildmaterial: FK10

So fiel auch das Fazit von Andreas Wellmann, Geschäftsführer der Steuerlehrgänge Dr. Bannas, sehr positiv aus: "Wir freuen uns natürlich sehr, dass die Veranstaltung auch beim zweiten Mal so gut angenommen ist. Unseren hochkarätigen Referenten ist es geglückt, auch in den anschließenden Diskussionsrunden - in denen auch Studierende aus dem Master of Taxation sehr engagiert und professionell mitgewirkt haben - die Highlights aus Rechtsprechung, Finanzverwaltung und OECD aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln intensiv zu beleuchten und darzustellen." Dekan Prof. Dr. Markus Wessler betonte, dass das Steuerrecht an der Fakultät für Betriebswirtschaft eine gute und lange Tradition hat und dass die Fakultät hier mit dem Master Betriebliche Steuerlehre auch im Weiterbildungssegment sehr gut aufgestellt ist. Selbstverständlich sehen wir uns 2019 beim 3. Münchner Steuertag wieder!

 

Bildmaterial: FK10
Bildmaterial: FK10

 

Bildmaterial: FK10
Bildmaterial: FK10

 

Bildmaterial: FK10
Bildmaterial: FK10

 

Bildmaterial: FK10
Bildmaterial: FK10

 

Bildmaterial: FK10
Bildmaterial: FK10

 

Bildmaterial: FK10
Bildmaterial: FK10